Antrag zum Behindertensport

Die Stadtratsfraktion der Grünen Euskirchen wird in Kürze einen Antrag zum Behindertensport an die übrigen Fraktionsvorsitzenden zur Diskussion weiterleiten. Intention dieses Antrages ist es, einen "Rollstuhl- und Inliner-Park" in Euskirchen einzurichten.

von Grüne Euskirchen –

Die Stadtratsfraktion der Grünen Euskirchen wird in Kürze einen Antrag zum Behinderten- und Freizeitsport an die übrigen Fraktionsvorsitzenden zur Diskussion weiterleiten. Intention dieses Antrages ist es, einen "Rollstuhl- und Inliner-Park" in Euskirchen einzurichten.

Hans-Werner Pütz, Stadtverordneter und Mitglied im Sportausschuss, erklärt: "Bisher wird in Euskirchen zu wenig für den nicht vereinsgebundenen Sport getan. Auch und insbesondere für Rollstuhlfahrer fehlt eine sportliche Betätigungsmöglichkeit in der Stadt. Diese wollen wir nun mit unserem Antrag schaffen und hoffen dabei auf breite Unterstützung durch Bevölkerung und Politik."

In unserem Forum können Sie über unseren Antragsentwurf diskutieren und Ihre Verbesserungsvorschläge einbringen. Ende des Jahres soll der Antrag endgültig gestellt werden.